Canon hat heute Nacht die neue EOS 5D Mark III vorgestellt, welche ab 22. März  geliefert werden sollte.

Kurzübersicht mit den technischen Daten:
Sensor: 22.3 Megapixel, Vollformat
Bildfolge: 6 Bilder / sec
Video: FullHD – 1080/30fps, HD- 720/60fps
Prozessor: DIGIC 5+
ISO: 100 – 25’6000 (erweiterbar bis zu 102’400)
AF: 61 Sensor-Punkte
Speicherung: 1 x SD und 1 x CF Slot
Neue Funktionen:
HDR und Mehrfachbelichtung, Parametersteuerung während der Filmaufnahmen, Soundfunktionen erweitert, Kopfhörerausgang, Blitzsteuerung via Funk

Die Canon EOS 5D Mark III DSLR wird Fotografen wie Filmemacher gleichermaßen begeistern: Sie ist die lang erwartete Weiterentwicklung der legendären EOS 5D Mark II und stellt eine neue Generation dar. Was immer Sie brauchen – hochauflösende Kamera für Studio- oder Außenaufnahmen, schnelle Reihenaufnahmen für sich bewegende Motive oder schnelles AF-System für Sportveranstaltungen – die EOS 5D Mak III überzeugt. Und das tut sie auch in gleichem Maße, wenn Ihr Schwerpunkt eher auf Videos als auf Fotos liegt. 22,3 Megapixel Vollfornat-CMOS-Sensor, Reihenaufnahmen mit sechs Bildern pro Sekunde, 61-Punkt-AF-System – das sind die Hauptleistungsmerkmale, die diese Kamera zur besten Mid-Range-Kamera machen, die das EOS System je gesehen hat.

Wir sind gespannt auf die ersten Test und werden Sie auf dem laufenden halten.