Schlagwörter

, , , , , ,

Unsere fünf TeilnehmerInnen wurden an ihrem „Working-Day“ ganz schön gefordert! Aber wie es sich zeigt, haben sie ihr angeeignetes Fachwissen gekonnt umgesetzt: Aufbau der Anlagen, Absprache und Regie mit den Models und los ging’s mit dem Fotografieren. Kompliment, die Portraits lassen sich sehen, oder?