Schlagwörter

, , , , , ,

Die (momentan) etwas triste Zwischensaison bietet sich doch ideal für einen Ausflug in ein Museum – zum Beispiel wiedereinmal ins Fotomuseum in Winterthur – oder in die neu eröffnete Photo-Bastei an. Den Auftakt in der Photo-Bastei macht Paolo Pellegrin, Mitglied der Agentur Magnum, der zum ersten Mal in der Schweiz ausstellen wird. Beachtung erlangte Pellegrin mit seiner Berichterstattung während des Kosovo-Krieges 1999 oder mit Bildern vom «arabischen Frühling» in Ägypten (ausdrucksstarke Schwarz/Weiss-Aufnahmen).
Im Fotomuseum Winterthur läuft noch bis zum 16.2.2014 die Ausstellung von James Welling (*1951) und die Jubiläumsausstellung 2 „THIS INFINITE WORLD“.