Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Vorbereitend auf mein Shooting zeigte ich Isaura und Sarah Fotografien, in welchen Mehl als Effekt zum Einsatz kam. Meine beiden Model-Tänzerinnen strotzten vor Energie und Experimentierfreude, so dass sich das ganze Team nochmals um 20:30 Uhr zum Nachtshooting im Garten traf.
Es entstanden erst noch mal Sprung-Fotos. Anschliessend meh(l)r Ballett mit Mehl aus den Händen und Haaren der beiden Tänzerinnen.

Ballet_1054-Bearbeitet

Zum Selbermachen:
Probiert doch auch einmal diese Form von Gestaltung aus. Es macht MEGASPASS!

Folgendes muss jedoch beachtet werden:
Wegen der „Sauerei“ und zu euerer Sicherheit (Mehlstaub-Explosion!) empfiehlt es sich, das Shooting nach Draussen oder sicher NICHT in geschlossenen Räumen durchzuführen. Draussen sollte die Windrichtung VOR dem Shooting geklärt werden! Tsja sonst….

Diese Diashow benötigt JavaScript.