Schlagwörter

, , ,

Bildserie und Möglichkeiten von Christian Weymann

Die Zeitreise ins „anno 1914“ im Thösstal (Juckern) ermöglichte es nicht nur den Schauspielern und Statisten sich zu verkleiden sondern auch den Besuchern. Die entsprechenden Requisiten und Stylingdienste wurden zur Verfügung gestellt. Um die Stimmung fotografisch festzuhalten, dienten mir als Gestaltungsform die umstehenden Spiegel. Respektive ich nutzte die Spiegel als Hilfsmittel.

00001_L1003019

Damit bildrechtlich möglichst alles korrekt läuft, habe ich die umstehenden Personen auf meine Arbeit aufmerksam gemacht. Gerade bei öffentlichen Anlässen bedarf es trotz der Menschenmenge Fingerspitzengefühl.
Alle Aufnahmen mit der Leica Monochrom, ohne Blitz.

Diese Diashow benötigt JavaScript.