Schlagwörter

, ,

Ein spanendes und sehenwertes Projekt von Stefan Schlumpf.

Christian Weymann findet dieses Projekt äusserst gelungen, denn es zeigt eine sensible Seite der Fotografie und der Bildgestaltung.

Der Titel unterstreicht passend die Bildserie. Silent. Still.

Silent I: Der Rhonegletscher ist in seinem Schutzmantel wegen der Klimaerwärmung kaum wieder zu erkennen. Im Hintergrund sind weitere Berglandschaften auszumachen, was dem Foto eine besondere Wirkung verleiht und den Betrachter in seinen Bann zieht.

Silent II: Dies ist eine gelungene Umsetzung vom einem Model, welches mitten in der schneebedeckten Landschaft posiert, als würde sie für ein Modelabel arbeiten. Der Spiegel, der hinter dem Model steht, setzt die Berglandschaft perfekt in Szene.

Silent III: Ein ähnliches Foto setzt das Model in den Kontrast zwischen grauem Gestein und grüner Natur. Das Kleid dient als Brücke zwischen den gegensätzlichen „Welten“.

Stefan Schlumpfs Projekt ist eine fotografische Arbeit, die sich aus der Masse hervorhebt. Ausnahmslos alle Aufnahmen sind in der Schweiz entstanden.

Stefans Familie, Freunde und Bekannte haben den Schweizer Fotografen während der Projektarbeit grossartig unterstützt – ohne deren Hilfe und tollen Einsatz wäre vieles nicht möglich oder sehr viel schwieriger gewesen. Zum Dank an alle diese Menschen ist es Stefan Schlumpf ein Anliegen, nun das Resultat seines Foto-Projekts in einem Buch festzuhalten und zu veröffentlichen.

Deine Unterstützung macht das möglich! Die Infos dazu findet Ihr unter fotobildband-silent.