Schlagwörter

, , ,

Die wilden Bergbäche zogen die Fotokurs-TeilnehmerInnen in ihren Bann. Ausführlich experimentierten wir mit verschiedenen Belichtungszeiten: Einmal wirkt das Wasser fliessend und verschwommen weich, dann wieder wie eingefroren und mit sichtbaren Tropfen.

Hunderte von Fotos entstanden, die Arbeit beginnt eigentlich erst… Wer mehr zur Bildaufbereitung am Computer, zu Bildarchivierungs-Techniken und gar zum Kunstdruck / FineArtPrinting erfahren will, dem empfehlen wir folgende Fotoschool-Kurse: Bildoptimierung mit Adobe Lightroom (ab 20.11.2017), Digitales Labor (ab 4.12.2017), Einstieg ins Fine Art Printing (ab 17.11.2017).

Doch wir fotografierten weiter. Zur Auflockerung der konzentrierten Arbeit am Fluss erhoben wir den Blick auf zu den Bergen: Die verschneiten Gipfel boten kontrastreiche Sujets. Das Wasser in all seinen Elementen!