Schlagwörter

, , , , , , ,

Draussen trüb, drinnen bunt! Die Fokus-Klasse Nr. 2 – die exquisite Weiterbildung für Fotofans – lockte zehn Fotobegeisterte ins Fotostudio und nahm sie mit in die Welt der prächtigsten Farben. Makro Experimental: Zwei Worte, tausend Möglichkeiten. Cornelia Frei und Christian Weymann zeigten, wie man mit unscheinbaren Alltagsgegenständen und farbigem Licht faszinierende Fotos erstellen kann. Phase zwei: Experimentieren…Die Taschenlampen wurden mit Farbfolien frisiert und jeder wählte einen typischen Alltagsgegenstand aus, beispielsweise ein Reibeisen oder einen Schwingbesen. Dann ging das Licht aus und in fast vollständiger Dunkelheit wurde konzentriert gearbeitet.

Unzählige spannende Bilder sind entstanden mit deutlich erkennbaren wie auch abstrakten Sujets. Und zur Trompete wurde sogar ein farbiger Notenschlüssel gezaubert: Makro Experimental im wahrsten Sinne!